★ ★ ★TRANSPORTIEREN – BAUEN – HANDELN – KÄMPFEN★ ★ ★

Das Eisenbahnspiel
„Auf die Schiene“

...ist ein Runden-basiertes Online-Spiel, das ohne eine Installation in Deinem Browser gespielt werden kann. Einfach anmelden und fertig!

Dieses Eisenbahnspiel ist ein Open-World-Game: Du kannst in der Welt Schienen bauen und damit Bahnhöfe verbinden. Neun Länder können erkundet werden.

Du wirst Eisenbahner gründest ein Transportunternehmen. Ein riesiger Wirtschaftskreislauf wartet in dieser Wirtschaftssimulation auf Dich. ...

... In den Städten warten Passagiere und Rohstoffe, Halbstoffe und Waren. In den Bahnhöfen können Gebäude errichtet werden. Mit diesen Gebäuden können Waren angekauft und verkauft werden. Der gesamte Warenkreislauf wird so betrieben.

Aus acht Rohstoffen werden 10 Halbprodukte, die mit 18 verschiedenen Loks und 65 verschiedenen Wagons transportiert werden. Mit den gleichen Rohstoffen können mehr als 18 unterschiedliche Gebäude errichtet werden. Natürlich haben die meisten Produktionsbetriebe auch noch Ausbaustufen, die die Produktion effektiver machen.

Das Spiel läuft in Runden ab. Eine Runde dauert eine halbe Stunde. In diesen Runden hast Du Aktionspunkte zur Verfügung, die Du für die Transportaufgaben, Spionage, Gebäude bauen, Schienen legen oder den Kampf verwenden kannst.

Das Online Spiel Auf-die-Schiene läuft durchgehend. Spieler können jederzeit neu einsteigen und ihre Karriere als Eisenbahner beginnen. Du, als neuer Eisenbahner, hast die gleiche Chance im Spiel, wie bereits lang spielende Eisenbahner, denn im Start-Land Deutlich ist der nötige Freiraum für die neuen Spieler geschaffen.

Das Eisenbahn - Spiel wird im Auf-die-Schiene - Wiki umfangreich erklärt. Die Hilfe gibt Dir eine kurze Übersicht der ersten Schritte im Eisenbahn - Browsergame Auf-die-Schiene. In den Spielregel-Änderungenwerden die jüngeren Browserspiel-Gameplay-Änderungen von Auf-die-Schiene aufgelistet.

Melde Dich gleich an, um das Eisenbahnspiel auszuprobieren!

Weiterlesen »

neue Spieler im Browserspiel

  • 25.06.16 (13:41)
    zitruss hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

  • 22.06.16 (14:01)
    Conale hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

  • 21.06.16 (18:55)
    marzy hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

  • 15.06.16 (19:45)
    Fischi hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

  • 15.06.16 (18:16)
    Knorrz hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

aktuelle News anderer Spieler

  • 25.06.16 (13:55)
    zitruss hat an Position 51/62 den Eisenbahner haselbacher spioniert

  • 25.06.16 (13:54)
    zitruss hat an Position 51/63 den Eisenbahner Lokomotive spioniert

  • 22.06.16 (23:02)
    roli hat Wasser in roli's Tankstelle in Lauvenen abgeliefert

  • 22.06.16 (22:59)
    roli hat Bretter an roli's Baustelle Lokfabrik in Lauvenen geliefert

  • 22.06.16 (22:59)
    roli hat Bretter an roli's Baustelle Lokfabrik in Lauvenen geliefert

Änderungen der Spielregeln

  • 26.06.2016
    Liebe Online-Spieler,

    durch Tunnel fahren, das dauert doch immer lange, oder? Auch wenn der Tunnel eigentlich ganz kurz ist... Es kommt einem doch immer wie eine kleine Ewigkeit vor, oder? Daher kostet nun auch jede Tunnelquerung 10 APs. Hat man die nicht vor dem Tunnel, dann gibt es auch keine Durchfahrt.

    Bei den Dieselloks wurde bei der Gelegenheit auch noch ein kleiner Bug beseitigt. Diese können nun auch auf den Zwei-Gleis-Schienen den Bahnhofs-Sektor befahren, um an einen Bahnhof zu gelangen.

    Alles in Vorbereitung des baldigen Schienen Bauens!

    Viel Spass im Online-Spiel
    wünscht die Staatsbahn

  • 21.06.2016
    Liebe Bahn-Online-Spieler,

    kauft bitte keine Dieselloks in Deutlich! Denn diese werden dort nicht mehr fahren. Dieselloks benötigen ab heute die zwei Gleis Schienen.

    Solltest Du mit einer Diesellok unterwegs sein, dann schreib bitte einen kurzen Eintrag ins Wiki. Unser Not-Verschub-Dienst wird Eure Lok dann zum nächsten Bahnhof mit Lokschuppen verschieben...

    Auf Wunsch auch zu einem, den Du bestimmtst. Damit Du dort Deine Zug-Lok gegen Dampfloks tauschen kannst.

    Und wenn Du mit Zwei-Gleis-Wagons unterwegs bist: bei der Gelegenheit am Besten auch gleich im Lokschuppen abstellen. Denen geschieht demnächst Ähnliches.

    Denn im Start-Spieler-Land Deutlich sind die Dieselloks nicht gestattet. Ebenso die Zweigleis-Wagen.

    viel Spaß beim Fahren wünscht
    die Staatsbahn

    Weiterlesen »

  • 14.06.2016
    Liebe Eisenbahn-Spieler,

    in Vorbereitung des Schienen bauens gibt es bereits heute schon eine kleine Änderung: die Einrichtungs-Loks dürfen sich nun auch drehen. Damit sie nicht in einer Sackgasse, nach dem Errichten eines Schienenstücks, stecken bleiben.

    Das Drehen ist jedoch sehr teuer, denn es benötigt alle APs, die eine Lok am Rundenbeginn zur Verfügung hat. Nach dem Wenden der Lok verbleiben gerande noch 2 APs, damit der Zug wenigstens noch einen Sektor fahren kann. Im Endeffekt braucht das also 2 Runden, bis sich der Zug wieder richtig bewegen kann.

    Das Wenden von Einrichtungsloks ist im Lokmenü aufrufbar. Einfach unten, im Lok-Menü, auf eine der Einrichtungsloks klicken. Im rechten Menü erscheint dann zu den aktuellen Lok-Eigenschaften auch die Drehscheibe, mit der man das Zug-Wenden auslösen kann.

    viel Spaß beim Fahren wünscht
    die Staatsbahn

    Weiterlesen »

  • 16.04.2016
    Hallo Online-Gamer,

    hier ist schon mal das neue Design der Webseite. Ja auch das Spiel bekommt demnächst ein Facelifting. Doch zuvor wollen wir unser Versprechen halten, und das Schienenbauen für Euch Eisenbahner verwirklichen.

    Alles neu macht der Mai,
    die Staatsbahn

  • 18.02.2016
    Liebe Cheater,

    in diesem Spiel soll fair gespielt werden. Daher haben wir einen Master-Bug beseitigt, den uns ein geschätzter Mitspieler gemeldet hatte.

    Nun ist es nicht mehr möglich, mit einem Zug, durch zwei offene Tabs oder gar Browser-Fenster, an zwei unterschiedlichen Orten zu sein.

    Sobald nun eine Aktion ausgeführt wird, wird der Zug auf die richtige Position gesetzt. Ein An- und Verkaufen durch einen Zug, an zwei unterschiedlichen Bahnhöfen, zur selben Zeit und ohne zu diesen Bahnhöfen gefahren zu sein, ist nun nicht mehr möglich. Gleiche Chancen für alle Spieler!

    So, nach der Bugfixing-Phase folgen nun wieder die der Neu-Entwicklungen. Freut Euch auf dieses Jahr, in der wir die Welt von Auf-die-Schiene endlich voll erschließen wollen.

    viel Spaß in der Wirtschaftssimulation wünscht
    die Staatsbahn

    Weiterlesen »

  • Noch mehr Änderungen »

Hilfe zum Eisenbahn-Browserspiel Auf die Schiene

Hallo Bahn-Unternehmer und die, die es werden wollen, hier ist eine kurze Übersicht zum Eisenbahn- Browserspiel Auf-die-Schiene.

Weiterlesen »

Bild Hilfe

webdesign by roedisein.de