Das Eisenbahn-Spiel
"Auf-die-Schiene"

...ist ein Runden-basiertes Browsergame, welches direkt, ohne Installation von Programmen, im Browser gespielt werden kann.

Ihr werdet Eisenbahner in diesem Bahn-Browserspiel und betreibt ein Transportunternehmen.

Ein riesiger Wirtschaftskreislauf wartet in dieser Wirtschaftssimulation auf Euch: mit bis zu drei Zügen könnt Ihr durch verschiedene Länder fahren. An Bahnhöfen in den Städten warten Passagiere und Rohstoffe, Halbstoffe und Waren. Hier können Gebäude errichtet werden, in denen der gesamte Warenkreislauf stattfindet.

Aus acht Rohstoffen werden 10 Halbprodukte, die mit 18 verschiedenen Loks und 65 verschiedenen Wagons transportiert werden. Mit den gleichen Rohstoffen könnt Ihr mehr als 18 unterschiedliche Gebäude, teils in 10 Ausbaustufen, errichten.

Das Spiel läuft in Runden ab. Eine Runde dauert eine halbe Stunde. In diesen Runden habt Ihr begrenzte Aktionspunkte zur Verfügung, die Ihr für die Transportaufgaben, Spionage, Gebäude bauen oder Kampf verwenden könnt.

Das Browserspiel Auf-die-Schiene ist gestartet am 13.01.2005 und läuft seither durchgehend. Spieler können jederzeit neu einsteigen und ihre Karriere als Eisenbahner beginnen. Die neu startenden Eisenbahner haben gleiche Chancen im Spiel zu bestehen, wie bereits lang spielende Eisenbahner. Im Start-Land Deutlich ist der nötige Freiraum für die jungen Spieler geschaffen.

Das Eisenbahn - Spiel wird im Auf-die-Schiene - Wiki umfangreich erklärt. Die Hilfe gibt Euch eine kurze Übersicht der ersten Schritte im Eisenbahn - Browsergame Auf-die-Schiene. Im Forum könnt Ihr den Hilfe-Bereich durchstöbern oder Eure Fragen stellen. In den News werden die jüngeren Browserspiel-Gameplay-Änderungen von Auf-die-Schiene aufgelistet.
Unter Screenshots im Menüpunkt Bilder seht Ihr Bilder von sehr frühen Versionen des Browserspiels Auf-die-Schiene.

Oder meldet Euch gleich an, und probiert das Browsergame aus.

Spielregel-Änderungen im Browsergame Auf-die-Schiene

12.08.2015
"kann nichts laden" Bug beseitigt

roli hat uns einen schwerwiegenden Bug gemeldet: seit dem Datenbank-Update konnten alle neu angemeldeten Spieler in ihre Wagons keine Waren und Passagiere laden. Seltsamer Weise wurde eine Kapazität angezeigt, die jedoch faktisch nicht vorhanden war. Gleiches galt auch für heu gekaufte Wagen.

Also, das hat uns ganz schön Kopfschmerzen bereitet. Aber die sind nun vorbei: seit heute kann man wieder die Wagons beladen. Egal ob neu angemeldet, bereits schon lange registriert oder neu hinzu gekauft...

Daher viel Spaß beim Eisenbahn-spielen wünscht
die Staatsbahn

12.07.2015
Liebe Eisenbahner,

einige Bugfixes sind online gegangen:
- der Lokschuppen kann nun endlich ausgebaut werden, ohne daß Loks und Wagen des Eigentümers des Lokschuppens verschwinden,
- das Spionieren funktioniert nun nur noch, wenn man auch eigene Spieler-APs übrig hat,
- der ausspionierte Eisenbahner wird nun auch wieder in den Nachrichten angezeigt.

Viel Spaß beim Eisenbahn-Spielen
die Staatsbahn

05.07.2015
Hallo Eisenbahn-Spieler,

die neue Version ist online. Grundlegend sollte das Spiel wie bisher funktionieren, vieles ist getestet. Jedoch kann noch beim Produzieren von Halbstoffen oder Produkten etwas nicht laufen, oder beim Gebäude Bauen oder Ausbauen. Falls Ihr einen Bug findet, schreibt diesen bitte an bugs[at]auf-die-schiene.de oder in das Forum unter Bugs.

Viels Spaß beim Spielen wünscht
die Staatsbahn

04.07.2015
Hallo Eisenbahner,

heute ziehen wir das Spiel auf eine neue Datenbank-Version hoch. Daher ist gerade ein Einloggen in das Browsergame nicht möglich.

Wir geben hier bekannt, sobald man sich wieder in das Eisenbahnspiel einloggen kann.

Grüße
die Staatsbahn

22.06.2015
Hallo Eisenbahner,

Neuigkeiten kündigen sich an. Eine erste, kleine Änderung ist die Trennung der Aktionspunkte des Spielers oder besser gesagt: des Eisenbahners, von denen seiner Züge.

Die Gesamt-Aktionspunkte des Eisenbahners werden, wie bisher, oben beim Eisenbahner angezeigt.

Die Aktionspunkte des aktuellen Zuges stehen nun vor dem Zug im Zug-Menü. Da wo sie eigentlich schon immer und auch selbsterklärend, hingehören.

Viel Spaß im Eisenbahn-Spiel wünscht
die Staatsbahn

Neue Spieler im Browser-Spiel

03.09.15 (14:10)
Friedrich hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

02.09.15 (10:51)
BoernieBaerchen hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

31.08.15 (22:15)
Sandman hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

31.08.15 (14:45)
Nein hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

30.08.15 (11:13)
nike hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

22.08.15 (16:40)
Kingachim hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

22.08.15 (09:18)
Rudy hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

21.08.15 (12:22)
Constantin hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

20.08.15 (20:22)
TestTestTest hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

14.08.15 (13:27)
RegioHzL hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

13.08.15 (00:02)
schulle hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

11.08.15 (16:21)
zindi hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

09.08.15 (19:48)
TestZwo hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

08.08.15 (12:29)
RaBueRued hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

06.08.15 (14:05)
BALIOS hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

Auf-die-Schiene Hilfe

eine kurze Hilfe
zum Eisenbahn - Browserspiel "Auf-die-Schiene"

zur Hilfe des Browserspiels Auf-die-Schiene
Hallo Bahn-Unternehmer und die, die es werden wollen,
hier ist eine kurze Übersicht zum Eisenbahn-Browserspiel Auf-die-Schiene.

Ihr seht hier einen ersten Zug nach der Registrierung und der Anmeldung am Spiel. Wie geht man nun vor? Welches sind die ersten Schritte eines Eisenbahners im Browserspiel?
Stellt Ihr Euch diese Fragen, dann einfach auf den Pfeil Klicken und die Hilfe aufrufen.
Hilfe aufrufen